Indikationsbereiche

"Krankheiten sind weit mehr als

die klinischen Symptome,

die sich direkt zeigen.

 

Sie sind vor allem das Resultat von zugrunde liegenden pathologischen und energetischen Mustern.

 

Je komplexer diese Muster sind, umso unwahrscheinlicher ist es, dass der Patient durch Unterdrückung von Symptomen geheilt werden kann."

BIOCELL hat in den letzten Jahren spezifische Therapie-Programme zur Anwend-ung durch Ärzte und Kliniken entwickelt. Diese richten sich auf die Haupt-erkrankungen in unserer modernen Gesellschaft aus.

 

  1. Allergien
  2. Hauterkrankungen
  3. Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes/Verdauungsorgane
  4. Erkrankungen der Atemwege
  5. weitere Indikationen 

Ziel der BIOCELL Therapie ist eine sanfte, nebenwirkungsfreie und so passgenau wie mögliche Annäherung an natürliche Zustände des Körpers. Dies geschieht unter Berücksichtigung zahlreicher Stoffwechselprozesse und biochemischer Abläufe.

 

GENOS Regulativ und passgenauer Therapieplan

 

Das GENOS Regulativ stellt die zentrale Therapieform der BIOCELL Therapie dar und wird in den begeleitenden Therapieplan entsprechend an intelligenten und logischen Positionen die als Schlüsselfunktionen dienen, integriert.

 

Die BIOCELL Therapie ist deshalb auf das GENOS Regulativ genau abgestimmt und stellt zudem die anhaltende Wikung sicher. Dabei wird das körpereigene biochemische Gleichgewicht mit Hilfe gezielt kombinierter biologisch-regenerativer Medikamente so passgenau wie möglich wieder hergestellt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by BIOCELL Diagnostic

Anrufen

E-Mail

Anfahrt